Imitation von Auslandsmarkteintritten: Eine empirische by Susanne Krenn, Prof. Dr. Rolf Bühner

By Susanne Krenn, Prof. Dr. Rolf Bühner

Susanne Krenn untersucht, inwieweit die Entscheidung zum Eintritt in einen neuen Auslandsmarkt auf gesellschaftlich-soziologisch motivierter Nachahmung beruht. Sie analysiert, wie sich Markteintrittsentscheidungen anderer Unternehmen auf die Entscheidungen eines Unternehmens auswirken und welche der unterschiedlichen Gruppen von Unternehmen, z. B. durch Vorstands- und Aufsichtsratsverflechtungen verbundene Unternehmen, als mögliche Vorbilder dienen.

Show description

Read Online or Download Imitation von Auslandsmarkteintritten: Eine empirische Analyse anhand der Markteintritte deutscher Unternehmen in Mittel- und Osteuropa PDF

Best analysis books

Mathematical Analysis: Foundations and Advanced Techniques for Functions of Several Variables

Mathematical research: Foundations and complicated concepts for capabilities of numerous Variables builds upon the fundamental rules and methods of differential and essential calculus for services of numerous variables, as defined in an past introductory quantity. The presentation is basically considering the rules of degree and integration concept.

Rubber Analysis ї Polymers, Compounds and Products

This evaluation outlines every one procedure utilized in rubber research after which illustrates which tools are utilized to figure out which proof. this article is an effective advent to a truly complicated topic sector and should permit the reader to appreciate the fundamental ideas of rubber research. round 350 abstracts from the Rapra Polymer Library database accompany this overview, to facilitate additional examining.

Discussing Conversation Analysis: The Work of Emanuel A. Schegloff

"Discussing dialog research: The paintings of Emanual A. Schegloff" provides an in-depth view on Schegloff's advanced and stimulating paintings in dialog research (CA) and gives transparent insights into the way it has and will be built extra as a study device in social psychology, social technological know-how, synthetic intelligence, and linguistics.

Extra info for Imitation von Auslandsmarkteintritten: Eine empirische Analyse anhand der Markteintritte deutscher Unternehmen in Mittel- und Osteuropa

Example text

Board-Verflechtungen Oder „board interiocks" liegen vor, wenn das Board-Mltglied eines Untemehmens gleichzeitlg im Board eines anderen Unternehmens tatig ist. Vgl. Koenig und Gogel (1981). S. 41; Davis (1991), S. ; Haunschild (1993), S. 564; Palmer et al. (1993), S. 90; Haunschild und Beckman (1998), S. 816; Rao und Sivakumar (1999), S. 33; Carpenter und Westphal (2001), S. ; Sanders und Tuschke (2005), S. 11. Vgl. Mizruchi (1996), S. 272. Im Folgenden wird fur Board-Verflechtungen und Vorstands- und Aufsichtratsverflechtungen vereinfachend der Begriff Unternehmensverflechtungen verwendet.

Mizruchi (1989), S. 408. Dav/s (1991), S. 595. hier und im Folgenden Guillen (2002), S. 512; Guill6n (2003), S. 189. Fligstein (1985), S. 387. Palmer etai (1993), S. 119. Davis und Greve (1997), S. 23. ^^^ Die aus den Markteintritten der Branchenkollegen gewonnenen Informationen erscheinen daher besonders geeignet, die eigene Entscheidungsfindung zu unterstutzen und die mit der Entscheidung verbundene Unsicherheit zu reduzieren. Die starkere Sichtbarkeit der Branchenkollegen tragt ebenfalls zum Einfluss der Handlungen von Unternehmen der gleichen Branche bei.

2001), S. 721. Vgl. Nisbett und Ross (1980), S. 50. ^®^ Sie diskutieren Probleme mit anderen, vertrauten Individuen und gelangen dadurch zu einer ahnlichen Einschatzung der Situation. Die Diskussion der Vorzuge und Nachteile eines Eintrittes in einen bestimmten Auslandsmarkt im Aufsichtsrat kann dazu fuhren, dass die einzelnen Unternehmensmitglieder zum gleichen Urteil gelangen. Dies kann wiederum gleiche Entscheidung der verbundenen Unternehmen bezuglich des Markteintrittes bewirken. ^^ Sie sehen sich immer mehr gezwungen, entsprechend der innerhalb des Netzwerkes vorherrschenden posltiven Beurteilung der Chancen in einem bestimmten Auslandsmarkt zu handeln.

Download PDF sample

Rated 4.79 of 5 – based on 11 votes